Nun, da es draußen ziemlich kalt ist, wie kann man trockene Haut am besten bekämpfen?

Meiner Meinung nach und Erfahrung, ist der beste Weg, trockene Haut zu bekämpfen, Feuchtigkeitscreme anzuwenden, sobald Sie aus der Badewanne oder Dusche sind. Einfach ein Handtuch trocken und halten Sie Ihre Haut feucht. Tragen Sie dann Ihre Lieblings-Feuchtigkeitscreme auf, während die Poren noch offen sind, um das Eindringen der Feuchtigkeitscreme zu erleichtern. Dito in deinem Gesicht. Machen Sie Ihre Routine auf Ihrer Haut und wenden Sie Ihr Serum und Feuchtigkeitscreme oder Nachtcreme an.

Halten Sie die Handlotion immer bei sich und wenn möglich und praktisch, tragen Sie sie auf.

Die Feuchtigkeitscreme, die Sie wählen, liegt ganz bei Ihnen und hängt ganz von Ihrem Hauttyp ab.

Sie brauchen keine Lotion oder Creme für Ihren Körper, der teuer oder exotisch ist.

Wenn Ihre Haut dies verträgt, können Sie Shea Butter für Ihren Körper verwenden oder OTC-Favoriten wie Vaseline Intensive für trockene Haut, Eucerin-Körperlotion oder Creme für trockene Haut, Jergens Intensive… ausprobieren. die Liste ist endlos.

Bewahren Sie die intensivere Wirkung der Feuchtigkeitscreme für Gesicht, Hals und für die Damen das Dekolleté auf.

Gesichtspackungen machen unser Gesicht normalerweise trocken, indem sie Öl und Wasser von der Haut entfernen. Im Winter werden die Menschen in der Regel etwas wählerisch bei der Anwendung von Gesichtspackungen, nur um das Problem der trockenen Haut zu vermeiden.

Es gibt aber auch viele Gesichtspackungen, die speziell für die Behandlung trockener Haut vorbereitet sind. Falls Sie nach Gesichtspaketen suchen, finden Sie hier 5 Winter-Gesichtspackungen für trockene Haut

Wenn Sie nach Hausmitteln suchen, gehen wir hier -5 Home Remedies gegen die trockene Haut in diesem Winter

Zu meiner Überraschung fand ich nach vielen Jahren auf der Suche nach hervorragenden Feuchtigkeitscremes endlich heraus, was trockene Haut bekämpft. Während meiner Recherche wurde mir klar, dass heiße Duschen die Feuchtigkeit von der Haut nehmen. Der Dampf, der aus meinem Körper austritt, ist tatsächlich die Feuchtigkeit, die austritt, wodurch rote, rissige, trockene raue Haut entsteht. Ich habe gelernt, dass Creme mit ihren dickeren Eigenschaften besser ist als Feuchtigkeitscremes. Ich habe mein eigenes Sahne-Rezept gemacht, das aus drei Zutaten besteht: Kokosnussöl, Shea-Butter und ein schönes Lavendelöl oder ein beliebiges Öl Ihrer Wahl wird großartig wirken und gleichzeitig einen natürlichen, subtilen Duft erzeugen. Jetzt schlagen Sie sie zusammen und erleben Sie eine atemberaubende Spa-Behandlung zu Hause. Ich habe die besten Online-Angebote bei Amazon gefunden. Bitte besuchen Sie meine Webseite

Trockene Haut ist im Winter für jeden Menschen das häufigste Problem. Wenn Sie also Ihre Haut hydratisiert halten möchten, trinken Sie viel Wasser. Versuchen Sie diese hausgemachte DIY-Packung, anstatt chemische Feuchtigkeitscremes zu verwenden. Es beseitigt die gesamte Trockenheit der Haut, pflegt die Haut perfekt mit Feuchtigkeit, verleiht der Haut eine glänzende Haut und fördert die Hautaufhellung. Es zeigt sofortige Ergebnisse und glättet die Haut. Dies ist der beste DIY-Pack, um alle Probleme der Hauttrockenheit im Winter zu beseitigen. Verwenden Sie diese diy auf trockener Haut und verabschieden Sie sich von trockener Haut. https://www.youtube.com/watch?v=Ze4vtqmjjDw

Ich halte es in Schach, indem ich nicht in zu heißem Wasser bade und nur die schmutzigen Teile einseife. Danach trage ich Nivea Creme auf. Das gleiche gilt für mein Gesicht mit Reinigungsmittel, das nur auf die ölige T-Zone aufgetragen wurde, und anschließend mit Nivea.