Wie baue ich harte Haut an meinen Füßen auf?

Nicht verrückt.
Barfuß gehen. Beginnen Sie auf leichten Oberflächen wie Gras. Bewegen Sie sich auf Beton. Gehen Sie einfach barfuß. Tun Sie dies nicht, wenn Sie Diabetiker sind.
Sie erhalten Fußverletzungen durch Glasscherben usw. Seien Sie darauf vorbereitet. Ihre Füße werden etwas verfärbt. Sie müssen genau darauf achten, wohin Sie gehen, um scharfe Stellen zu vermeiden. Ich empfehle Ihnen, für eine Weile überall bequeme Slip-Ons und eine antiseptische Creme mitzunehmen, damit Sie Ihre Füße, wenn Sie genug haben, ausruhen können.

Ich würde nicht nur auf verschiedenen Oberflächen barfuß laufen, sondern auch zum Tanzen. Ich habe im Laufe der Jahre einige beeindruckende Callouses durch Tanzen verdient!

Füße nicht waschen oder abblättern. Nach einigen Monaten fühlen sich Ihre Füße extrem rau an