Was sind die besten Produkte für rissige Fersen?

Ich werde Lively Feet Herbal Crack Cream für Fuß empfehlen. Es

  • Repariert und lindert trockene und rissige Fersen sofort. Eine Kombination aus Alovera, Honig und Rizinusöl, die raue, trockene und rissige Fersen sofort reparieren kann
  • Speziell konzentrierte Formel glättet die raue Haut und lindert Unbehagen
  • Entfernen Sie abgestorbene Zellen, um die Haut frischer und glatter erscheinen zu lassen
  • Allergiker, geeignet für empfindliche Haut

Ich bekomme trockene und rissige Fersen, wenn ich mich nicht um meine Füße kümmere, besonders wenn ich viel laufe und daher oft dusche. Ich habe verschiedene Produkte ausprobiert und alle funktionieren mehr oder weniger. zur Not wird sogar eine ganz normale Feuchtigkeitscreme helfen. Produkte, die für diesen Zweck hergestellt wurden, funktionieren jedoch noch besser, und eines zeichnet sich über den anderen aus, die ich ausprobiert habe:


Schmieren Sie abends vor dem Schlafen eine dünne Schicht davon (Sie benötigen nur eine kleine Menge) auf den Fersen, und in 3 Tagen werden Ihre Füße wie neu sein. (oder zumindest funktioniert es für mich so) Wenn die Situation wirklich schlimm ist, lohnt es sich, die Füße eine Weile zu durchnässen und eine Fußfeile zu verwenden, um abgestorbene Haut vor Beginn der Behandlung zu entfernen.

Die Creme besteht im Wesentlichen aus 3 Dingen; Milchsäure, Harnstoff und ein Feuchtigkeitsmittel; Ich dachte, das hörte sich zuerst komisch an, und ich schätze, ich mache es immer noch, aber ich kann mich nicht mit den Ergebnissen streiten.

Ich weiß auch zu schätzen, dass es keinen wahrnehmbaren Geruch von diesem Produkt gibt. Parfüm wird als Zutat aufgeführt, aber die Menge muss sehr niedrig sein, da ich keinen Parfümgeruch wahrnehmen kann.

Bei den meisten beworbenen Produkten handelt es sich um ein schnell einziehendes Öl in Kombination mit einem sehr langsam absorbierten Öl, das die Gegend versiegelt. Leider werden sie im Allgemeinen mit Produkten auf Paraffin- und Silikonbasis hergestellt. Eine gute Alternative wäre, Kokosnussöl in die Gegend zu reiben. Ich verwende dies für alles von Ekzemen bis hin zu rissigen Nagelhaut, da ich herausgefunden habe, dass es bei allem außer Pilzinfektionen zu funktionieren scheint. Tolles Zeug. Billiger und viel natürlicher und überhaupt nicht abhängig von Erdölprodukten!

Wenn die Winter eintreffen, wird die Sache mit rissigen Fersen in der Krankenpflege zu rauhen Füßen zu einem zunehmenden kosmetischen Problem. Die verrückten kalten, trockenen Winde spielen zusammen mit Ihrer Haut jeden Winter eine Störung und berauben sie wie Nässe. Von allen Komponenten des Körpers neigt die Haut an den Füßen dazu, einfach schrecklich zu wirken, da die Menge an Öldrüsen an den Füßen eingeschränkt ist. Daher gibt es eine Knappheit der Feuchtigkeitsversorgung, die durch das natürliche Sekret entsteht, das von den Öldrüsen Ihres Körpers ausgeschieden wird. Um Sie vor den rissigen Fersenschmerzen innerhalb der Wintermonate zu retten, gibt es eine Reihe der effektivsten Fußcremes auf dem Markt. Werfen Sie einfach einen Blick auf die untenstehende Liste, um einige der am besten bewerteten zu verstehen. Während des gesamten Winters verschlechtert sich der Zustand des Fußraums unter dem Einfluss kalter, trockener Winde und der rissigen Fersen des Ergebnisses.

Der Zustand verschlechtert sich, wenn Ihre Füße von Zeit zu Zeit vielen Bakterien und Schmutz ausgesetzt sind. Dies erhöht die Möglichkeiten einer Fußinfektion. Für diejenigen, die Diabetiker sind oder Fußpilz haben, ist die Wahrscheinlichkeit von Fersenproblemen und Fußgeschwüren innerhalb der Wintermonate ziemlich hoch. Außerdem machen rissige Fersen und durch Schmutz verstopfte Fersenspalten Ihre Füße recht hässlich und es könnte zweifellos eine Erklärung für öffentliche Verlegenheit sein.

https://www.peeledorange.com/han…

Bei Cracked Heels können Sie hypoallergene, färbemittelfreie, parfümfreie Creme für empfindliche Haut verwenden. – Heals-Cracked-Heels können Sie nachts in die Fersen einmassieren Sahne auf der Oberseite.

Wenn Sie sich für natürliche DIY interessieren, können Sie dies versuchen. Ich habe dies persönlich genutzt und meine Familie schwört auch auf dieses Hausmittel. Hoffe das hilft

Du brauchst Vaseline (Vaseline) und Socken (etwas dicke Socken). Vaseline auftragen und einmassieren, bis es absorbiert wird (nicht vollständig absorbiert). Schmieren Sie dann eine Schicht Vasline auf die am stärksten betroffenen Stellen. Jetzt zieh deine Socken an und schlafe 🙂 Wache mit super weichen Fersen auf !!
Tipp: Wenn Ihre Fersen verdammt rissig und rau sind, verwenden Sie eine Babycreme mit Milch (z. B. Johnson’s Babycreme) oder Olivenöl anstelle von Vaseline.
Glückliche Füße 🙂